Junge Bühne spielt „Pippi Langstrumpf“

Die „Junge Bühne“ Ohlebach Theater zeigt die spannenden Geschichten von Astrid Lindgren

 

Das Mädchen mit den abstehenden roten Zöpfen und den vielen Sommersprossen im Gesicht springt wild über die Bühne, lacht und tanzt. Lilli geht in der Rolle der Pippi Langstrumpf vollkommen auf und auch die anderen 20 jungen Schauspielerinnen und Schauspieler der „Jungen Bühne“ finden von Probe zu Probe mehr und mehr in ihre Rollen.

Die „Junge Bühne“ der TGT bringt die wohl bekannteste und beliebteste Geschichte von Astrid Lindgren, „Pippi Langstrumpf“, als turbulentes Theaterstück auf die Bühne. Viele Ideen der Kinder haben die Leiter der „Jungen Bühne“, Susanne Buhlinger-Seipp und Tilmann Wabel, aufgegriffen und ins Spiel einfließen lassen. Und so werden die Aufführungen zu einem lustigen und spannenden Erlebnis für kleine und große Zuschauer.

Pippi Langstrumpf, ein kleines aber sehr starkes Mädchen, zieht alleine mit ihrem Affen Herr Nielsson und ihrem Pferd in die Villa Kunterbunt. Ganz schnell findet sie Freunde in den Nachbarskindern Tommy und Annika. Und Langeweile? Die gibt es ab sofort nicht mehr, denn Pippi hat den Kopf voller verrückter Ideen.

Nur die Erwachsenen, die Lehrerin und Frau Prysselius können nicht glauben, dass Pippi so ganz alleine zurechtkommt. Doch Pippi weiß sich gegen die Erwachsenen zur Wehr zu setzen und erlebt gemeinsam mit ihren Freunden Annika und Tommy viele Abenteuer. Das herrlich unerzogene Mädchen hält nicht nur die beiden Diebe Donner-Karlsson und Blom in Schach, sondern sie beweist auch, dass man mit Mut und Phantasie die kniffligsten Aufgaben und Probleme lösen kann.

Die Vorstellungen sind am Samstag den 6. April 2019 und Sonnntag den 7.April 2019. Beginn ist um 16:00 Uhr, Einlass ist um 15:30 Uhr. Karten sind für 4 Euro an der Tageskasse oder im Vorverkauf ab 18. März 2019 im Paper Shop in Nieder-Ramstadt und Traisa (vormittags) erhältlich.

 

Text: Susanne Buhlinger-Seipp

Keine Kommentare.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.